Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Lokalsport
  4. Aystetten: Spektakel ohne Happy End

Aystetten
31.03.2019

Spektakel ohne Happy End

In Wolfratshausen musste der SV Cosmos Aystetten bei frühlingshaften Temperaturen auf Kunstrasen spielen. Julian Bergmeir erzielte das 2:1, einen von drei Führungstreffern der Gäste. 
Foto: Oliver Reiser

Trotz dreimaliger Führung muss sich der SV Cosmos Aystetten mit einem 3:3 begnügen

Wenigstens die Zuschauer, unter ihnen der ehemalige bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber, kamen auf ihre Kosten beim 3:3-Torspektakel zwischen dem BCF Wolfratshausen und dem SV Cosmos Aystetten. Der Punkt hilft beiden Mannschaften im Kampf gegen die Abstiegsrelegation in der Landesliga Südwest allerdings nicht wirklich weiter.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.