Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Lokalsport
  4. Aystetten: Verhaltene Freude beim Herbstmeister

Aystetten
20.10.2019

Verhaltene Freude beim Herbstmeister

Nach dem Schlusspfiff bedankten sich Xhevalin Berisha, Kapitän Benedikt Schmoll, Marcel Burda, Daniel Michl und Fabian Krug (von links) bei ihrem Torhüter Dzemal Abazi, der gerade mit einer Riesenparade den 2:1-Sieg gegen den TSV Ottobeuren gesichert hatte.
Foto: Oliver Reiser

SV Cosmos Aystetten festigt mit einem schmucklosen 2:1-Sieg die Tabellenführung

Der SV Cosmos Aystetten ist Herbstmeister in der Fußball-Bezirksliga Süd. Nachdem Verfolger TV Erkheim am Samstag beim TSV Haunstetten in letzter Minute noch den 2:2-Ausgleich hinnehmen musste, genügte dazu im Heimspiel gegen den TSV Ottobeuren schon ein Pünktchen. Doch die Cosmonauten wollten mehr. Auch wollten sie Pressewart Michael Brenner ein Geburtstagsgeschenk bereiten. Dies gelang schließlich mit einem eher schmucklosen 2:1-Erfolg gegen den TSV Ottobeuren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.