Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Lokalsport
  4. Bezirksliga Nord: Favorit wird aufs Kreuz gelegt

Bezirksliga Nord
30.07.2018

Favorit wird aufs Kreuz gelegt

Aufs Kreuz gelegt wurde der Favorit TSV Meitingen (am Boden Alexander Heider). Gegen Aufsteiger SV Holzkirchen setzte es eine 0:4-Heimpleite.
Foto: Karin Tautz

Meitingen liefert beim 0:4 gegen Aufsteiger SV Holzkirchen ein Trauerspiel

So hat man sich beim TSV Meitingen den Auftakt in die neue Fußball-Bezirksliga-Saison wahrlich nicht vorgestellt. Vor heimischer Kulisse in der neu benannten Rathaus-Apotheken-Arena hagelte es gegen Aufsteiger SV Holzkirchen eine 0:4-Niederlage. Torhüter Daniel Wagner zog in der 70. Minute die Notbremse und flog mit Rot vom Platz. Weder Trainer Pavlos Mavros noch Abteilungsleiter Torsten Vrazic konnten sich die Vorstellung ihrer Mannschaft erklären.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.