Newsticker

Dänemark schließt Grenzen für deutsche Urlauber

KreisligaOst

16.05.2015

Blick nach vorne

Thierhaupten treibt Personalplanungen weiter voran

Eine nicht unverdiente Niederlage kassierte der SV Thierhaupten am Mittwoch gegen den BC Adelzhausen. „Das war ein Spiegel des Tabellenbildes, bei uns will der Ball zur Zeit einfach nicht über die Linie“, merkt Teammanager Christian Geib an. Bei nur zwei Treffern in den letzten sechs Spielen wird schnell klar, wo der Schuh drückt. „Das Offensivspiel ist auch unser erster Ansatzpunkt für die neue Saison“, so der ehemalige Stürmer Geib.

Am Sonntag wartet nun ein unangenehmer Gegner auf den SVT, wenn Coach Helmut Leihe mit seinen Mannen auf seinen Ex-Verein SC Griesbeckerzell trifft. „Das ist eine äußerst robuste und kompakte Mannschaft. Mit Michael Funk hat sie natürlich einen für diese Liga ungewöhnlich starken Stürmer in ihren Reihen“, gibt Geib zu Protokoll. Aus personeller Sicht gibt es glücklicherweise keine Ausfälle zu verzeichnen.

Abseits des Rasens dreht sich das Personalkarussell in Thierhaupten munter weiter: Unter der Woche konnte mit Linksfuß Martin Bader vom TSV Bobingen ein ehemaliger Bayernligaspieler nach Thierhaupten gelotst werden. Er ist neben Stürmer Max Schacherl der zweite Neuzugang. Torhüter Benedikt Schrettle hat seine Abwanderungsgedanken nun doch ad acta gelegt und bleibt den Thierhauptern eine weitere Spielzeit erhalten. Stürmer Denis Yelmen wird sich zur neuen Saison allerdings wieder seinem Heimatverein SV Hammerschmiede anschließen. (nff)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren