16.11.2016

Brüderpaare in der Elf der Woche

Copy%20of%20Batzenhofen_Fussball0010.tif
2 Bilder

Einigen Spielern reichen schon wenige Einsatzminuten

Die Elf der Woche unseres Internet-Portals FuPa-Schwaben.de bringt immer neue Kuriositäten hervor. So reichten zum Beispiel Florian Linder vom SV Aystetten nur 19 Minuten, um sich nach seiner Einwechslung einen Platz in der Elf der Woche der Fußball-Bezirksliga Nord zu sichern. Hier sind außerdem Manuel Lippe (TSV Gersthofen), Benni Schmoll vom TSV Neusäß und Florian Bauer, 23, vom TSV Meitingen vertreten.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

In das Team der Woche der A-Klasse Nordwest hat es Florian Bauers Bruder Manuel, 29, vom FC Emersacker geschafft. Beide spielen in ihren Vereinen die gleiche Position als Innenverteidiger und beide haben am Sonntag jeweils zu Null (0:0) gespielt.

Florian und Manuel Bauer sind aber nicht das einzige Brüderpaar an diesem Wochenende. In der Kreisliga Augsburg stehen außerdem Michael und Maximilian Vogele vom FC Horgau. Dazu noch Kapitän Fabian Tögel. Drei Spieler sind vom TSV Leitershofen vertreten: Lukas Mayer, Fabian Burda und Fabian Zimmermann. Dazu Sebastian Gerum von der SpVgg Westheim. In der Kreisliga West stellt der SC Altenmünster mit Patrick Pecher, Tobias Kaifer und Tobias Scherer ein Trio.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Mit den drei Youngsters Julian Merk, Manuel Memminger und Julian Liepert sowie Routinier Andreas Rottmair stellt der TSV Welden ein Quartett in der Kreisklasse Nordwest. Mit am Start sind auch Ibrahim Argun (TSG Stadtbergen), Antonia Cuevas, Safak Cetinkaya (TSV Täfertigen) und Thomas Zott (SpVgg Auerbach).

Neben Manuel Bauer (FC Emersacker) bilden Sebastian Mayer, Benjamin Miller, Michael Stegmüller (SV Adelsried), Muhammad Aldery, Erdal Yalcin, Wolfgang Fendt (TSV Wellgau), Benjamin Detter, Danijel Milicevic (SV Ottmarshausen), Manuel Bauer (FC Emersacker), Alexander Peters (SpVgg Deuringen) und Robert Rauner (SV Gablingen) die Elf der Woche in der A-Klasse Nordwest.

In der B-Klasse Nordwest stellt die SpVgg Westheim II ein Quartett (Max Bayer, Peter Ebbrecht, Gerd Waschkut, Thomas Veit), der Hainhofener SV ein Trio (Florian Henrich, Lukas Wirth, Michael März). Dazu kommen Michael Bauer, Ahmet Peker (CSC Batzenhofen), Dominik Bröll (SV Erlingen) und Martin Eding (SV Nordendorf).

Die meisten Aktiven für die Elf der Woche stellt diese Woche der FC Horgau. Neben den drei Herren-Kickern stehen mit Verena Knöpfle, Petra Hutner, Alina Kopfmüller und Franziska Behrendt auch vier Frauen in der Auswahl der Bezirksliga Nord. Dazu kommen Corinna Gribl, Alina Meißner, Tina Rauch (SV Baiershofen), Stephanie Maletzko (CSC Batzenhofen), Tanja Jaskolka und Nadine Bißle (SG Freihalden/Zusmarshausen). (oli)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren