07.10.2015

Dauerbrenner und Debütanten

J. Schlumberger

Hannes Schlumberger zum siebten Mal in der Elf der Woche

Nicht nur die bloße Zahl an abgegebenen Stimmen entscheidet darüber, wer sich in der FuPa-Elf der Woche wiederfindet, sondern auch das Ergebnis, eventuelle Torvorlagen oder selbst erzielte Treffer, aber auch die relative Stimmenanzahl im Vergleich zur Konkurrenz. Die wichtigste Voraussetzung ist, dass die Vereinsverwalter die Aufstellungen eintragen. Immer dann, wenn mindestens 70 Prozent der aktuellen Aufgebote in FuPa erfasst und anschließend zehn oder mehr Stimmen pro Team abgegeben wurden, errechnet sich automatisch die FuPa-Elf der Woche.

Die Übernahme der Tabellenführung in der Bezirksliga Nord hat Deniz Eryildirim und Marco Strack vom SV Cosmos Aystetten einen Platz in der Elf der Woche beschert. Aus dem Landkreis sind auch Benni Schmoll (TSV Neusäß) und Stefan Schnurrer (TSV Gersthofen) vertreten.

Mit Manuel Kuhn steht ein Spieler des SC Altenmünster in der Top-Elf der Kreisliga West. Ahmed Karaca (VfR Foret) und Omar Samouwel (FC Horgau) wurden in der Kreisliga Augsburg nominiert.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

In der Kreisklasse Nordwest gab es diesmal keine Auswertung, weil die TSG Stadtbergen, der TSV Kriegshaber, der TSV Neusäß II, der VfL Westendorf und der ESV Augsburg keine Aufstellungen eingegeben haben.

Johannes Schlumberger (SC Biberbach) mit sieben Berufungen, Stefan Fixle (SV Ottmarshausen/6) und Thomas Täuber (SpVgg Bärenkeller/5) sind Stammspieler in der Elf der Woche der A-Klasse Nordwest. Dazu gesellen sich diesmal Sebastian Sinninger (SC Biberbach/4), Patrick Schimanski (SV Gablingen/2), Maximilian Schlicker (SpVgg Deuringen/2) sowie die Debütanten Daniel Grmoja (SV Gablingen), Benedikt Surrer (SV Adelsried), Christoph Besser (SV Ehingen), Arthur Hartwich (SV Ottmarshausen) und Marco Lettrari (TSV Lützelburg). Dennis Klocker vom TSV Gersthofen II steht in der Auswahl der A-Klasse Augsburg Mitte. (oli)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20DSC_7040.tif
Aystetten

Gosa rettet einen glücklichen Punkt

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen