Newsticker

Pflicht-Corona-Tests: Einreisende aus Risikogebieten müssen sich ab Samstag testen lassen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Lokalsport
  4. „Der Plan kann nur lauten: Zwei Punkte holen!“

Westheim

31.01.2020

„Der Plan kann nur lauten: Zwei Punkte holen!“

Seit sieben Jahren spielt Bernhard Lindner für die SpVgg Westheim und will so schnell wie möglich wieder in die Verbandsoberliga aufsteigen.
2 Bilder
Seit sieben Jahren spielt Bernhard Lindner für die SpVgg Westheim und will so schnell wie möglich wieder in die Verbandsoberliga aufsteigen.
Bild: Andreas Lode

Nach einem schweren Verkehrsunfall konzentriert sich Bernhard Lindner jetzt mit der SpVgg Westheim auf die Rückkehr in die höchste bayerische Spielklasse

„Er ist ein Sportler vom Scheitel bis zur Sohle!“ Wenn Josef Merk von seinem Spitzenspieler Bernhard Lindner spricht, gerät der Abteilungsleiter und Motor der SpVgg Westheim, förmlich ins Schwärmen: „Seine Einstellung, Zuverlässigkeit und Fairness ist beispielhaft.“ Seit 2013 spielt der 36-jährige Friedberger, der zuvor mit links beim TTC Friedberg den Schläger geschwungen hat, für die mittlerweile höchstklassigste Tischtennismannschaft im Raum Augsburg, die sich anschickt, wieder in die Verbandsoberliga Bayern zurückzukehren. Dazu sollten die Westheimer das heutige Spitzenspiel gegen die SpVgg Thalkirchen II (14 Uhr, Turnhalle der Grundschule Westheim) gewinnen. Vorher schlägt Bernhard Lindner in der AL-Elferkette auf.

1Angriff oder Abwehr?

Eindeutig Angriff! Von der Schlagart her bevorzuge ich Topspin wie beim Tennis. Mein Ziel ist es, den gegner immer zu beschäftigen und nicht auf dessen Fehler zu warten.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

2Tischtennis oder Marathon?

Grundsätzlich beides. Ich bin schon die Marathons in München und Berlin gelaufen. Aufgrund von Fußproblemen bin ich allerdings momentan läuferisch limitiert. Ich hatte vor fast genau einem Jahr einen schweren Verkehrsunfall. Da war ich länger im Krankenhaus und bin drei, vier Monate komplett ausgefallen. Lange hatte ich auch immer wieder Schwindelprobleme. Derzeit schaffe ich es nur einmal in der Woche, dass ich morgens zum Laufen gehe.

3 FCA oder FCB?

Ich war immer schon Bayern-Fan. Aber Fußball interessiert mich nicht mehr so intensiv, dass ich jedes Spiel sehen muss. Da gehe ich schon eher zum Eishockey. Beim AEV bin ich ab und zu im Stadion.

4 Ordnungsfanatiker oder Chaot?

Ordnungsfanatiker. Bei mir muss alles an seinem Platz sein. Sowohl zuhause als auch an meinem Arbeitsplatz als Vertriebsleiter.

5 Strand oder Berge?

Berge. Mit meinen Brüdern fahre ich oft in die Ammergauer Alpen oder ins Karwendelgebirge. Da haben wir in bis zu achtstündigen Wanderungen schon manchen Zweitausender bezwungen. (lacht) Da war natürlich oft auch ein bisschen Klettern dabei.

6Fisch oder Fleisch?

Beides. Ich esse grundsätzlich gerne und habe mehrere Lieblingsgerichte. Auch im Kochen bin ich fit. Da geht es querbeet.

7 Buch oder Kino?

Ab und zu gehe ich ins Kino. Der letzte Film, den ich gesehen habe, war „Das perfekte Geheimnis“.

8 Helene Fischer oder AC/DC?

Ich kann sowohl mit Schlager als auch mit Rock überhaupt nichts anfangen. Ansonsten höre ich querbeet von elektronischer bis klassischer Musik eigentlich alles.

9Schafkopf oder Playstation?

Schafkopf. Leider wird das Kartenspielen in Westheim nicht gepflegt. Aber vor zehn Jahren, als ich noch bei der Polizei war, haben wir das oft gespielt.

0 Kraftraum oder Waldlauf?

Das eine ergänzt das andere. Für die Fitness und Athletik habe ich entsprechende Gerätschaften daheim in meinem Keller.

!Verbandsliga oder -oberliga?

Möglichst hoch natürlich, also Verbandsoberliga. Wenn wir gegen Thalkirchen gewinnen, stehen die Chancen ganz gut, dass wir den Aufstieg packen. Dann haben wir es selbst in der Hand, weil sich sie Kontrahenten noch Punkte abnehmen. Wenn wir verlieren, müssen wir auf einen Ausrutscher der Gegner hoffen. Also kann der Plan nur lauten: Zwei Punkte holen!

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren