Newsticker
Deutschland erleichtert ab Sonntag Einreisen für weitere Bürger aus Nicht-EU-Ländern
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Lokalsport
  4. Erlingen: Ein Meilenstein im Abstiegskampf

Erlingen
29.04.2019

Ein Meilenstein im Abstiegskampf

Mit viel Einsatz setzten sich Andreas Küchelbacher und der SV Erlingen gegen den TSV Welden durch. Julian Liepert und Thomas Holzheuer können hier nicht entscheidend eingreifen.
Foto: Karin Tautz

SV Erlingen feiert 2:1-Sieg gegen TSV Welden. Meitingen II kommt durch Eigentor in der Nachspielzeit zum Ausgleich

Es war ein hartes Stück Arbeit für den TSV Täfertingen, um den Verfolger SpVgg Auerbach-Streitheim mit einem 3:2-Sieg abzuschütteln. Auch der zweite Aufstiegsanwärter SV Thierhaupten kam gegen den VfR Foret über ein 2:2 nicht hinaus. Im Abstiegskampf hat der SV Erlingen mit dem 2:1-Sieg gegen den TSV Welden einen Meilenstein gesetzt, weil der TSV Meitingen II (3:3 gegen Bärenkeller) und der TSV Herbertshofen (1:6 in Diedorf) nicht punkten konnten.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.