Newsticker
Gesundheitsämter melden 3520 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Lokalsport
  4. Gersthofen: Ein richtungsweisendes Spiel

Gersthofen
24.08.2018

Ein richtungsweisendes Spiel

Nach zehn Punkten und 12:2 Toren aus den letzten vier Spielen in der Bezirksliga wollen Okan Yavuz, Christoph Wagemann und Jürgen Engelleiter (von links) vom TSV Gersthofen auch dem TSV Aindling den Weg aus dem Stadion weisen. Der junge Keeper wird heute zwischen den Pfosten stehen. 
Foto: Oliver Reiser

Vor drei Monaten hat der TSV Gersthofen den damaligen Landesligisten TSV Aindling zum Abstieg verurteilt. Der hat eine Rechnung offen und einen neuen Trainer

Gerade mal drei Monate ist es her, dass sich beide Mannschaften zuletzt gegenüberstanden. In der Relegation schickte der TSV Gersthofen den damaligen Landesligisten TSV Aindling mit zwei Siegen (3:0 und 1:0) in die Bezirksliga. Da die Gersthofer in der zweiten Relegationsrunde am SC Aufkirchen scheiterten, gibt es am sechsten Spieltag der Fußball-Bezirksliga Nord ein Wiedersehen. Am heutigen Freitagabend (Anpfiff 19.30 Uhr) stehen sich die beiden Rivalen zum Klassiker in der Abenstein-Arena gegenüber.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.