Lokale Sportgeschichte

07.09.2017

Hindernisse wurden immer höher

Robert Kleinle vom TSV Gersthofen wurde europäischer Polizeimeister im Fünfkampf und deutscher Meister im Speerwurf der W30.
4 Bilder
Robert Kleinle vom TSV Gersthofen wurde europäischer Polizeimeister im Fünfkampf und deutscher Meister im Speerwurf der W30.

Warum das Reitturnier in Baiershofen in diesem Jahr nicht stattfinden konnte und ein anderes schon längst Geschichte geworden ist

„Weißt du noch?“ Sportler und Fans schwelgen gerne in Erinnerungen. Die AZ Augsburger Land blättert deshalb immer mal wieder im Archiv 25 Jahre zurück, um nach Höhepunkten und Raritäten aus vergangenen Zeiten zu suchen. Diesmal sind wir unter anderem auf zwei Reitturniere gestoßen, die inzwischen aus dem Terminkalender verschwunden sind.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Die Schlagzeilen unserer Zeitung aus dem August 1992 berichten von großen Reitsport-Veranstaltungen in Achsheim und Baiershofen. In Achsheim (Gemeinde Langweid) durften damals aufgrund einer in Niederbayern und in der Oberpfalz diagnostizierten Viruserkrankung die Pferde nicht mit zur Siegerehrung in den Parcours. In den Jahren danach sind die Auflagen immer weiter verschärft worden. Vielleicht ist das ein Grund, dass es das Achsheimer Turnier, ausgerichtet vom Pferdesportverein St. Leonhard, schon längst nicht mehr gibt.

Bis zum vergangenen Jahr wurde im Altenmünsterer Ortsteil Baiershofen noch über die Hürden gesprungen. Doch dann wurden den Organisatoren die Hürden zu hoch. „Wir hatten keine Leute mehr, die mithalfen. So mussten wir das Turnier schweren Herzens ausfallen lassen“, sagt Martina Drochner, die Vorsitzende des RFV Baiershofen. „Ich hoffe, dass wir es im nächsten Jahr wieder auf die Beine stellen können.“ Das Problem: „Es kommen immer weniger junge Leute nach, die bei so einer Mammutveranstaltung mitarbeiten.“

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Ebenfalls längst ausgestorben ist das Gablinger Seifenkistenrennen. Vor 25 Jahren ging dort unter anderem Lokalmatadorin Sabine Baur an den Start. Sie hatte sich in diesem Jahr auch für die deutschen Meisterschaften in Osnabrück qualifiziert.

Eine äußerst erfolgreiche Saison hatte Robert Kleinle. Der Polizeimeister aus Bäumenheim, der für den TSV Gersthofen an den Start ging, wurde unter anderem deutscher Meister im Speerwurf der W30 und europäischer Polizeimeister im Fünfkampf.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren