Basketball

30.01.2012

Hohe Ehre für Jan Lipke

„Das war der Sieg, den wir so dringen benötigt haben. Vielleicht platzen jetzt bei uns noch ein paar Knoten mehr.“Jan Lipke, Spieler des Tages“ der Pro A

Der überragender Akteur beim 88:82-Auswärtssieg der BG Leitershofen/Stadtbergen beim Rekordmeister USC Heidelberg wird zum Spieler des Tages in der 2. Bundesliga Pro A gekürt

Heidelberg/Stadtbergen Wohl selten hat sich eine Basketballmannschaft der BG Topstar Leitershofen/Stadtbergen so ausgelassen über einen Sieg gefreut, wie die Red Kangaroos im Olympiastützpunkt Rhein-Neckar. Dort wälzten sich Spieler, Trainer und die wenigen mitgereisten Fans nach dem Schlusspfiff auf dem Parkettboden, denn soeben hatte die BGL das Auswärtsspiel in der 2. Bundesliga PRO A beim favorisierten USC Heidelberg nach formidabler Leistung mit 88:82 (45:42) für sich entscheiden können. Damit kann man sich weiter Hoffnung auf den Klassenerhalt in der zweithöchsten deutschen Spielklasse machen.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Matchwinner waren Jan Lipke und Corey Hassan, die jeweils 27 Punkte erzielten. Der ehemalige A2-Nationalspieler und Kapitän des Erstligisten Bremerhaven, Jan Lipke, wurde gar zum „Spieler des Tages“ der 2. Bundesliga Pro A gekürt. „Das war der Sieg, den wir so dringend benötigt haben und den wir uns redlich verdient haben. Vielleicht platzen jetzt bei uns noch ein paar Knoten mehr.“ (asan/oli)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren