A- und B-Klassen

10.08.2018

Immer mehr Reserven

In manchen unteren Klassen sind erste Mannschaften fast schon Exoten

Die Verwässerung in den A-Klassen schreitet weiter voran. Zum einen, weil immer mehr zweite Mannschaften am aufstiegsberechtigten Spielbetrieb teilnehmen, zum anderen, weil aus den B-Klassen jeweils drei Aufsteiger den Sprung nach oben schafften, da eine weitere A-Klasse ins Leben gerufen wurde. So muss der Absteiger VfL Westendorf in der A-Klasse Nordwest jetzt gegen die zweiten Garnituren der SpVgg Auerbach sowie der Aufsteiger SpVgg Bärenkeller, TSV Täfertingen und TSV Lützelburg antreten, gegen deren „Erste“ man noch in der abgelaufenen Saison gespielt hatte. In der A-Klasse Nordwest und in der A-Klasse Mitte sind immerhin noch sieben erste Mannschaften am Start. Also die Hälfte.

Neu in der A-Klasse Nordwest ist die Spielgemeinschaft zwischen dem aus der Kreisklasse abgestiegenen FC Langweid und dem SV Stettenhofen. In die A-Klasse Mitte wurden die Aufsteiger TSV Steppach und SpVgg Westheim II sowie die SpVgg Deuringen (zurück aus dem Süden) eingruppiert. Somit verbleibt im Süden aus dem Augsburger Land einzig und allein der TSV Fischach, der sich mit sechs zweiten Mannschaften auseinanderzusetzen hat.

Noch stärker sind die B-Klassen mit zweiten Mannschaften besetzt und ähneln fast schon den früheren Reserveligen. Dafür ist die Besetzung mit Unparteiischen problematisch. „Ab der neuen Saison 2018/19 können Herrenspiele der B-Klassen Nordwest und Mitte nicht mehr mit neutralen Schiedsrichtern besetzt werden“, teilt Schiedsrichter-Obmann Thomas Ferber mit.

In der B-Klasse Nordwest sind der TSV Ellgau, der Hainhofener SV, der CSC Batzenhofen-Hirblingen und die neue Spielgemeinschaft FC Reutern/TSV Zusamzell-Hegnenbach die letzten Mohikaner, die mit ersten Garnituren an den Start gehen. Der SV Achsheim und der SV Bonstetten sowie Atdheu Augsburg bilden in der B-Klasse West ein Trio in einer eigentlichen Reserven-Liga. Es geht noch besser: Der VfB Mickhausen ist die einzige erste Garde in der B-Klasse Süd. (oli)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Altenmuenster_Fussball0017.tif
Altenmünster

Aufsteiger schießt den Favoriten ab

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden