Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland

Futsal

18.02.2015

Jugend spielt ohne Bande

FC Langweid richtet Turnier erstmals nach den neuen Regeln für die Halle aus

Erstmals wurde bei den Jugendhallentagen des FC Langweid auf eine Bande verzichtet. Es wurde nach den im Vorfeld heftig diskutierten Regeln des Futsal gespielt. Messbar war dabei ein leichter Rückgang bei den Besucherzahlen. Nicht sicher ist, ob der nun an der neuen Spielform oder an der Bande lag – oder doch einfach nur am Wetter.

41 Teams suchten in ihrer Altersklasse einen Sieger. Am Ende musste bei einigen Turnieren sogar der direkte Vergleich entscheiden, wer die Nase vorne hatte. Gute Arbeit leisteten auch die Schiedsrichter, die zu keiner Zeit hart durchgreifen mussten. Wie gewohnt war das F-Jugendturnier am Sonntag bestens besucht und es kam eine tolle Stimmung in der Halle auf. Vom Spielniveau war das A-Jugendturnier anspruchsvoll. Drei Mannschaften kämpften bis zum letzten Spiel um den Turniersieg. Am Ende stand die JFG Mittlere Schmutter vor dem Gastgeber und der TSG Stadtbergen auf Platz 1 stand. (AL)

Die Platzierungen:

A-Jugend: JFG Mittlere Schmutter, SG FCL/SCB, TSG Stadtbergen, SSV Anhausen, TSG Hochzoll, TSV Meitingen, DJK Augsburg West.

B-Jugend: TSV Gersthofen, TSV Meitingen, SG FCL/SCB 2, SV Hammerschmiede, SG FCL/SCB 1, TSG Stadtbergen, TSV Pfersee.

C-Jugend: FCL 2, JFG Augsburg West, JFG Lohwald, SSV Margertshausen, SC Biberbach, FCL 1.

D-Jugend: JFG Lech Schmutter, TSV Aindling, FCL 1, FCL 3, FCL 2, TSV Herbertshofen, FC Affing.

E-Jugend: TSV Gersthofen, TSV Meitingen, FC Langweid 1, TSV Steppach, SV Nordendorf, FC Langweid 2, SC Biberbach.

F-Jugend: SC Biberbach, FC Langweid 1, SV Ottmarshausen, CSC Batzenhofen/Hirblingen, FC Langweid 2, FC Horgau, SV Thierhaupten.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren