Newsticker
RKI registriert 2400 Corona-Neuinfektionen: Inzidenz liegt jetzt bei 16,9
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Lokalsport
  4. Kreisliga Augsburg: Ein Wiedersehen mit Fingerzeig

Kreisliga Augsburg
20.10.2018

Ein Wiedersehen mit Fingerzeig

In der vergangenen Saison stand Bobby Riedl noch auf der Kommandobrücke des TSV Neusäß. Heute erwartet er mit dem TSV Haunstetten seinen Ex-Klub zum Spitzenspiel der Kreisliga Augsburg.
Foto: Michael Hochgemuth

Tabellenführer TSV Neusäß trifft in einem weiteren Spitzenspiel auf den TSV Haunstetten, bei dem inzwischen Ex-Coach Bobby Riedl die Kommandos gibt

In der Fußball-Kreisliga Augsburg steht der letzte Spieltag der Hinrunde bevor. Die meisten sind mit der bisherigen Ausbeute zufrieden. Beim TSV Zusmarshausen macht sich beim Trainergespann und den Verantwortlichen langsam aber sicher Ratlosigkeit breit. Auch der SSV Margertshausen muss mit zehn Punkten aus 13 Spielen kräftig rudern, um den Anschluss ans Mittelfeld nicht zu verlieren. Für den TSV Neusäß steht das nächste Spitzenspiel an. Im Duell der Bezirksliga-Absteiger beim TSV Haunstetten können sich die Lohwaldkicker den Titel des Halbzeitmeisters sichern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.