Newsticker
Spezial-Airbus der Luftwaffe mit Corona-Patienten aus der Region landet in Hamburg
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Lokalsport
  4. Kreisliga Augsburg: Spielabbruch nach Zusammenbruch

Kreisliga Augsburg
24.08.2021

Spielabbruch nach Zusammenbruch

Symbolbild
Foto: Bernhard Weizenegger

Plus Die Partie zwischen Emersacker und Pfersee wird nach dem Zusammenbruch der Schiedsrichter-Assistentin abgebrochen. TSV Dinkelscherben übernimmt die Tabellenspitze

Einen dramatischen Zwischenfall gab es beim Spiel der Kreisliga Augsburg zwischen dem FC Emersacker und dem TSV Pfersee. In der 77 . Minute brach die Schiedsrichter-Assistentin an der Seitenlinie zusammen. Sie musste über eine Stunde im Krankenwagen behandelt werden, bis sie transportfähig war. Das Spiel wurde daraufhin abgebrochen. Fußball tritt da in den Hintergrund. Dennoch: Mit einem souveränen 4:1-Sieg im Gipfeltreffen gegen den bisherigen Spitzenreiter TSV Göggingen hat der TSV Dinkelscherben selbst die Tabellenführung übernommen. Der TSV Neusäß (5:1 gegen TSV Königsbrunn) und die SpVgg Westheim (2:0 beim FC Haunstetten) kamen zum ersten Saisonsieg.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.