Newsticker
EMA empfiehlt Moderna-Impfstoff für Kinder und Jugendliche ab 12 – Spanien und Niederlande als Hochinzidenzgebiete eingestuft
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Lokalsport
  4. Leitershofen: Im Kellerderby droht der Absturz

Leitershofen
24.03.2019

Im Kellerderby droht der Absturz

Tobias Senger und Benedikt Gerstmeier vom TSV Leitershofen (gelbe Trikots) dürfen sich im Kellerderby gegen den TSV Zusmarshausen keinen Ausrutscher leisten. Daniel Holl (rechts) kann dem SSV Margertshausen im Abstiegskampf aufgrund einer Roten Karte nicht helfen. 
Foto: Andreas Lode

Der Vorletzte TSV Leitershofen und Schlusslicht TSV Zusmarshausen spielen um mehr als die Rote Laterne

„Man will einfach, dass es losgeht!“ – Damit sprach Michael Finkel am vergangenen Wochenende Vielen aus der Seele. Doch der 21. Spieltag fiel weitestgehend ins Wasser. Einzig der TSV Neusäß profitierte von der Regenfront, das Tief „Eberhard“ brachte, und sicherte sich die alleinige Tabellenführung. Doch am Wochenende gibt Hoch „Hannelore“ den Ton an und es warten packende Derbys in der Kreisliga Augsburg – allen voran das Kellerduell zwischen dem TSV Leitershofen und TSV Zusmarshausen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.