Newsticker

München überschreitet Corona-Grenzwert

19.06.2009

Meisterklick!

Nach Pfingsten setzen die Jugendfußballer zum Endspurt an. Die ersten Meister sind bereits gekürt, in wenigen Wochen werden alle Siegerteams in den einzelnen Jahrgangsstufen und Spielklassen feststehen. Und was gehört zur Meisterschaft wie eine Urkunde oder eine große Feier? Richtig: ein Meisterbild. Nach der tollen Resonanz in den Vorjahren ruft die AZ Augsburger Land in Zusammenarbeit mit Vereinssport Baur in Gersthofen, der stets die attraktiven Preise zur Verfügung stellt, bereits zum fünften Mal alle Meistermannschaften zum Wettbewerb Meisterklick auf.

Bilder wie das nebenstehend haben da keine Chance. Das Motto lautet nämlich: Wer schießt das originellste Meisterfoto? Mitmachen kann jede Mannschaft aus dem Verbreitungsgebiet der AZ Augsburger Land, die in der Saison 2008/09 einen Meistertitel gewinnt. Die Aufgabenstellung für den Fotografen lautet: Setzen Sie die erfolgreiche Mannschaft außergewöhnlich ins Bild. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Attraktive Preise

l Das originellste Meisterschaftsfoto wird mit einem Satz Fußball-Trikots (bestehend aus Trikot, Hose und Stutzen) im Wert von 500 Euro belohnt. Der Aufdruck einer Rückennummer und des Vereinsnamens ist ebenfalls inbegriffen.

Meisterklick!

l Für das zweitplatzierte Bild gibt es einen Satz beschrifteter Trainingstrikots.

l Das drittplatzierte Bild wird mit einem Fußball belohnt.

Die eingesandten Bilder werden auf einer Sonderseite unserer Zeitung veröffentlicht und stehen zur Abstimmung im Internet und per Telefon bereit. Unabhängig davon wird eine Jury die Meisterbilder bewerten. Aus den Platzziffern der beiden Votings wird dann der Sieger ermittelt.

Also, liebe Trainer und Betreuer, Mamas und Papas, Omas und Opas - Kreativität ist gefragt, um die Meistermannschaft ins rechte Bild zu setzen. Die Wettbewerbs-Beiträge können Sie uns mit dem Kennwort Meisterklick versehen per E-Mail in ausreichender Auflösung (mindestens 220 dpi auf einer Bildbreite von 14 Zentimetern, maximal 1 MB) an diese Adresse schicken:

sportredaktion.landbote

@augsburger-allgemeine.de

l Einsendeschluss ist Samstag, der 5. Juli 2009. (oli)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren