Newsticker
Selenskyj: Ukrainische Streitkräfte haben russischer Armee "das Rückgrat gebrochen"
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Lokalsport
  4. Meitingen: Dieses Derby verspricht Emotionen

Meitingen
24.10.2020

Dieses Derby verspricht Emotionen

Im Hinspiel konnte Meitingens Trainer Pavlos Mavros beobachten, wie sein Wertinger Kollege Christoph Kehrle Probleme mit den Schiedsrichtern und schließlich die Rote Karte bekam.
Foto: Karin Tautz

Meitingens Trainer Pavlos Mavros weist vor dem Spiel beim TSV Wertingen die Favoritenrolle von sich

Meitingen/Wertingen Noch einmal alle Kräfte mobilisieren. Noch einmal der Favoritenrolle gerecht werden. Noch einmal drei Punkte. Für den TSV Meitingen ist das bevorstehende Landkreisderby am Sonntag (15 Uhr) beim den TSV Wertingen ein zweischneidiges Schwert. Auf der einen Seite stehen die Lechtaler unter Druck, müssen aufgrund der Tabellensituation abliefern, um mit einem guten Gefühl in die Winterpause beziehungsweise den Pokal gehen zu können. Doch Corona, die personelle Lage und ein starker Aufsteiger aus Wertingen scheinen hier wohl einiges dagegen zu haben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.