1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Lokalsport
  4. Mit dem ersten Treffer in die Elf der Woche

08.08.2018

Mit dem ersten Treffer in die Elf der Woche

Malte Tjarks

Premiere für Moritz Schiele und Malte Tjarks

Wenn in der entsprechenden Liga mindestens 70 Prozent der Aufgebote gespeichert wurden und pro Team mindestens zehn Stimmen zum Zeitpunkt der Auswertung abgegeben sind, erfolgt eine Auswertung der Elf der Woche. Folgende Kriterien werden weiter berücksichtig:

Die Stimmenanzahl des jeweiligen Spielers durch die FuPa-User, der Anteil der Stimmen des Spielers innerhalb seines Teams, das Spieltags-Resultat seines Teams, die Anzahl der geschossenen Tore des Spielers, die Anzahl der vorbereiteten Tore des Spielers, die Anzahl der Gegentore seines Teams (nur bei Abwehrspielern und Torhütern), die Stärke des Spieltaggegners laut Tabelle. Punktabzug gibt es bei einer Gelb-Roten oder Roten Karte.

In der Landesliga Südwest sind vom SV Cosmos Aystetten der Torschütze zum 1:0 gegen den FC Gundelfingen, Florian Linder, und der Vorbereiter Benedikt Schmoll vertreten. Im Team der Bezirksliga Nord stehen Rudolf Kine und Manuel Lippe (TSV Gersthofen) sowie Alexander Heider (TSV Meitingen).

Ein Kleeblatt der Kleeblätter vom FC Horgau steht mit Severin Blochum, Raffael Wieser und Maximilian Vogele in der Elf der Woche der Kreisliga Augsburg. Weiter am Start sind Raphael Schimunek, Moritz Schiele (TSV Neusäß), Maximilian Wiedemann (SSV Anhausen), Dominik Demharter (TSV Dinkelscherben) und Malte Tjarks (SSV Margertshausen). Timon Rauner (SSV Neumünster) steht in der Auswahl der Kreisliga West. (oli)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20DSC_8913.tif
Stadtbergen

Her mit der Trendwende!

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen