Newsticker
Deutsche wollen laut Umfrage den Krieg in der Ukraine verdrängen
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Lokalsport
  4. Neusäß: Offensivspektakel beim Stadtderby

Neusäß
11.11.2019

Offensivspektakel beim Stadtderby

Hochbetrieb herrscht vor den Toren beim 4:4 im Neusässer Derby zwischen dem SV Ottmarshausen und dem TSV Steppach. Hier setzt sich Simon Otta (SVO/links) im Kopfballduell gegen Tim Treu durch.
Foto: Andreas Lode

Die Aufsteiger SV Ottmarshausen und TSV Steppach trennen sich 4:4. Spitzenduo muss Federn lassen

In der Kreisklasse Nordwest musste sich Tabellenführer TSV Leitershofen zu Hause mit 1:2 gegen die SpVgg Bärenkeller geschlagen geben. Verfolger FC Emersacker konnte die Chance zum Führungswechsel aber nicht nutzen. Aufgrund einer sowohl spielerisch als auch kämpferisch überzeugenden ersten Hälfte konnte der TSV Diedorf nach zuletzt drei Niederlagen die seit acht Spielen ungeschlagenen Gäste mit 3:2 besiegen. Im Abstiegsduell konnte sich der TSV Meitingen II knapp mit 2:1 gegen den VfR Foret durchsetzen und somit die Rote Laterne abgeben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.