Newsticker

RKI meldet am Sonntag 14.611 neue Corona-Fälle

Schießen

16.11.2018

Oberschöneberg dominiert

Ulrich Deffner gewann zum ersten Mal die Einzelwertung beim Reischenau-Pokal.
Bild: Carina Deffner

Ulrich Deffner überrascht im Reischenaupokal

Bei der diesjährigen Abschlussveranstaltung des Reischenaupokals der Schützen in Ried konnte sich Ulrich Deffner zum ersten Mal gegen die Konkurrenz der Altersklasse durchsetzen. Er gewann die Einzelwertung mit einem Durchschnittsergebnis von 186,2 Ringen.

Aber nicht nur diesen Erfolg konnten die Oberschöneberger Schützen im Schützenheim von Ried feiern. Auch die beiden anderen Klassen konnten gewonnen werden. In der Schützenklasse setzte sich Bernd Seibold bereits zum zehnten Mal mit einem Schnitt von 192,6 Ringen durch und in der Jugendklasse hat Anja Bigelmaier zum vierten Mal mit einem hervorragenden Schnitt von 193,0 Ringen gewonnen.

Weiter ging es dann in den Mannschaftswettbewerben, hier errang Oberschöneberg in der Jugend- und in der Schützenklasse jeweils den ersten Platz. In der Altersklasse musste man sich der starken Leistung der Fleinhauser Schützen geschlagen geben.

Denkbar knapp und zum ersten mal seit 2003 ging die Meistbeteiligung beim Reischenaupokal nicht an die Oberschöneberger Schützen. 131 Teilnehmer waren nicht ausreichend. Mit nur einem Teilnehmer mehr haben die Fleinhausener mit 132 Schützen diese Wertungen zu ihren Gunsten für sich entschieden. (AL)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren