Newsticker
Zahl der Corona-Toten erreicht den höchsten Stand seit Februar
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Lokalsport
  4. Schießen: Ein Glückstreffer, der ins Schwarze trifft

Schießen
19.11.2016

Ein Glückstreffer, der ins Schwarze trifft

Dank 392 Ringe von Neuzugang Michaela Schmolke hat Rothtal Horgau wenigstens einen Punkt entführt. Sie war zu Saisonbeginn vom Bundesligisten Dynamit Fürth nach Horgau gekommen.
Foto: Petra Zobel

Warum eine ehemalige Bundesliga-Schützin jetzt für Rothtal Horgau schießt. Über Aretsried und Gabelbach schwebt das Abstiegsgespenst

Auch am zweiten Wettkampftag der Schwabenliga gab es für die Luftgewehrschützen aus dem Gau Augsburg nichts zu holen. Bereits jetzt schwebt das Abstiegsgespenst über Aretsried (1:4 gegen Aislingen und Tabellenführer Offingen), wo jeweils nur Martina Ringler den Ehrenpunkt retten konnte, und Gabelbach, wo nach dem 1:4 gegen Oettingen beim 2:3 gegen Eppisburg Simone Hartmann den Sieg auf der Hand hatte, sich aber ihrem Gegner mit 369:370 Ringen knapp geschlagen geben musste.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.