Newsticker
Britische Regierung stuft Deutschland in niedrigste Risikokategorie herab
Tennis
09.08.2018

Im Landesfinale

Vier Spieler des TC Rot-Weiß Gersthofen stehen mit dem Team des Paul-Klee-Gymnasium in Berlin im Landeslfinale: (von links) Salvatore Tambaro, Ben Brandl, Lucas Rab, Tom Bittner, Philipp Röder und Patrick Diesenbacher.
Foto: Bittner

Quartett des TC Rot-Weiß Gersthofen mit Team des Paul-Klee-Gymnasiums in Berlin

Im Rahmen der diesjährigen bundesweiten Schulmeisterschaften wurde das Paul-Klee Gymnasium aus Gersthofen souveräner bayerischer U14-Meister. Über das schwäbische Finale konnte man sich dann im Anschluss gegen die Schulkonkurrenz aus Nieder- und Oberbayern klar und eindeutig bis ins Landesfinale nach Nürnberg spielen. Aber auch hier ließ man dem Gymnasium Aschaffenburg wenig Chancen und setzte sich am Ende eines heißen Tennistages mit 4:2 durch. Durch diese bayerische Meisterschaft konnten sich die Gersthofer Jungs nun für das Bundesfinale qualifizieren, das Ende September in Berlin stattfindet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.