Newsticker
Wiederaufbau-Konferenz einigt sich auf sieben Punkte für Ukraine-Unterstützung
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Lokalsport
  4. Tischtennis: Heißes Derby endet ohne Sieger

Tischtennis
27.11.2015

Heißes Derby endet ohne Sieger

Mit drei Einzelsiegen verhinderte Bianca Wanzl eine Niederlage des favorisierten TSV Herbertshofen gegen ihre ehemaligen Kolleginnen vom TTC Langweid III. Das Bayernliga-Derby endete mit einem Unentschieden.
Foto: Maximilian Merktle

Warum die favorisierten Bayernliga-Frauen des TSV Herbertshofen gegen den TTC Langweid III nicht über ein Unentschieden hinauskommen

Es war das erwartungsgemäß enge Spiel, das die Zuschauer im Lokalderby der Tischtennis-Bayernliga Süd zwischen dem TSV Herbertshofen und dem TTC Langweid III zu sehen bekamen. Dabei waren die Gäste beim 7:7 trotz Außenseiterrolle lange Zeit dem Sieg näher.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.