Newsticker

Corona-Zahlen in Deutschland: Rund 11.000 Neuinfektionen gemeldet
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Lokalsport
  4. Ustersbach kehrt in die Bayernliga zurück

Schießen

25.04.2015

Ustersbach kehrt in die Bayernliga zurück

Die erfolgreichen Ustersbacher Pistolenschützen: (von links) Stefan Kast, Dominik Wiedemann, Jonas Naß, Markus Naß und Thomas Pfeiffer.
Bild: Gabi Pfeiffer-Wiedemann

Trotz fehlender Stammkräfte gelingt der Aufstieg

Ehrlich verdient hat sich die Ustersbacher Luftpistolenmannschaft nach einer erfolgreichen Saison in der Schwabenliga Nord den krönenden Abschluss – den Wiederaufstieg in die Bayernliga.

Auf der Olympia-Schießanlage in München/Hochbrück wurden in zwei Runden die vier Aufsteiger aus acht Mannschaften ermittelt. Für die verhinderten Stammschützen Florian Braun und Gabi Pfeiffer-Wiedemann sprangen Routinier Markus Naß und Nachwuchstalent Jonas Naß ein. Nach der ersten Runde am Vormittag lagen die Schützen Thomas Pfeiffer (364 Ringe), Dominik Wiedemann (364), Stefan Kast (351), Markus Naß (352) und Jonas Naß (337) gegen stark schießende Gegner noch auf dem sechsten Platz mit fast 20 Ringen Rückstand auf den bis dahin Vierten Auerhahn Reinhartshausen.

Gewaltige Steigerung im zweiten Durchgang

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Dann folgte der entscheidende zweite Durchgang, bei dem sich das Team beträchtlich steigern und auf den vierten Platz vorrücken konnte. Hier schossen Thomas Pfeiffer (369 Ringe), Dominik Wiedemann (376), Stefan Kast (367), Markus Naß (355) und Jonas Naß (337). (gpw-)

Endergebnis der Aufstiegsrunde

1. SG Raisting 3646 Ringe

2. SV Leubas 3603

3. Waldschützen Neubiberg 3581

4. SV Ustersbach-Mödishofen 3572

5. FSG Kempten 3557

6. Auerhahn Reinhartshausen 3555

7. SG Wendlstoana Putzbrunn 3531

8. Donauperle Bergheim 3512

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren