1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Lokalsport
  4. Wenn der Vater gegen den Sohn verliert

10.11.2016

Wenn der Vater gegen den Sohn verliert

Copy%20of%20Foto_1(1).tif
2 Bilder

Tischtennis: Duell der Generationen in der Bezirksliga II

Wem Frau Dittmann auf der Tribüne wohl den Daumen gedrückt hat? Ihrem beim TTC Langweid spielenden Ehemann Achim oder Sohn Daniel, der beim SV Nordendorf spielte? Sie ließ sich jedenfalls nichts anmerken. Am Ende behielt der Junior, der ansonsten noch in der Bayernliga-Jugend des SV Nordendorf spielt, mit dem Aufsteiger in diesem Tischtennis-Derby der Bezirksliga II klar mit 9:3 die Oberhand.

Das TTC-Team um Mannschaftsführer Achim Dittmann kam über seine Außenseiterrolle nicht hinaus. Aufgrund der realistischen Erwartung löste die deutliche Niederlage beim ohne Christian Herfert angetretenen TTC auch keine Enttäuschung aus. Die drei Siege buchten das Doppel Dittmann/Bernd Michl und in Einzelspielen Achim Dittmann gegen Gerd Steppich sowie Rainer Abt, der für Christian Herfert eingesprungen war. Dabei lag er im Entscheidungssatz schon 5:10 zurück und so löste seine laute Eigenmotivation „Es geht noch!“ Lächeln bei Zuschauern aus. Als Abt aber dann mit 12:10 als Sieger aus der Box ging, wurde aus dem Lächeln Staunen und Anerkennung.

Die knappe Fünfsatzniederlage von Gerhard Spicker brachte das Team nicht aus dem Konzept, stattdessen machten Häusler, Gerd Steppich und Wiedemann den 9:3-Sieg perfekt. Im dritten Auswärtsspiel fuhren Häusler/Wiedemann und Reich/Dittmann klare Doppelsiege ein. Nach dem Ausgleich zum 2:2 zog der SVN durch Erfolge von Mathias Häusler, Christoph Wiedemann, Julian Reich und Daniel Dittmann mit 6:2 davon.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Am Freitag um 20.15 Uhr steigt nun gegen die TSG Augsburg-Hochzoll II die Heimpremiere in der Nordendorfer Schulturnhalle.

Das zweite Männerteam des TTC liefert sich nach einem 9:2-Sieg gegen den SSV Neumünster in der 2. Kreisliga mit dem VfL Westendorf einen Kampf um die Spitze. Beide Teams sind noch ohne Punktverlust. Am Freitag dieser Woche kommt es in Langweid zum Gipfeltreffen der beiden Teams. (jug)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20carolina.tif
AH-Fußball

Pokalsieger überrollt den Gegner

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket