Newsticker
RKI meldet 10.454 Corona-Neuinfektionen und 71 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Lokalsport
  4. Zusmarshausen: Aus der 3. Liga in die Kreisliga

Zusmarshausen
08.08.2019

Aus der 3. Liga in die Kreisliga

Der ehemalige Junioren-Nationaltorhüter Raif Husic fängt künftig für seinen Heimatverein TSV Zusmarshausen. Beim ersten Training begrüßten ihn der Sportliche Leiter Reinhard Brachert (links) und Torwarttrainer Matthias Voss.
Foto: Helmut Deger

Wie der Fast-Absteiger TSV Zusmarshausen zu einem ehemaligen Junioren-Nationaltorhüter kommt

Bei diesem Transfer macht die Fußball-Welt große Augen: 18 Mal trug der ehemalige Junioren-Nationaltorhüter Raif Husic von der U15 bis zur U19 den Bundesadler auf der Brust, in Zukunft wird das Wappen des TSV Zusmarshausen das Trikot des 23-Jährigen zieren. Der Torhüter wechselt vom Regionalligisten SV Wacker Burghausen zum Augsburger Kreisligisten, der am letzten Spieltag der abgelaufenen Saison dem Abstieg gerade noch von der Schaufel gesprungen ist. „Ein Glücksgriff! Wir freuen uns brutal!“, sagt Reinhard Brachert, der vor Saisonbeginn vom FSV Wehringen als Sportlicher Leiter an die A8 zurückkehrte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.