Newsticker
Behörden in der Ostukraine fordern Zivilisten zur Flucht auf
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Lokalsport
  4. Bezirksliga Nord: Volles Kontrastprogramm für TSV Meitingen

Bezirksliga Nord
16.04.2022

Volles Kontrastprogramm für TSV Meitingen

Meitingens Michael Meir konnte sich zuletzt beim 3:0-Sieg in Ecknach als zweifacher Torschütze auszeichnen.
Foto: Oliver Reiser

Plus Der TSV Meitingen trifft auf das Schlusslicht und den Spitzenreiter.

Die Steine, die Denis Buja und Christoph Brückner, dem Trainer–Duo des TSV Meitingen, nach dem 3:0-Sieg beim VfL Ecknach vom Herzen fielen, waren zentnerschwer. „Das war Freude mit ganz viel Erleichterung. Die Schritte, die wir seit Wochen im Training nach vorne machen, sind endlich mit einem Erfolgserlebnis belohnt worden“, schnaufte Buja kräftig durch und verteilte ein Kompliment an das ganze Team, das die Vorgaben zu 95 Prozent erfüllt hat. „Wir haben nicht viel zugelassen. Jetzt müssen wir zeigen, dass dies keine Eintagsfliege war“, sagt er vor dem Oster-Doppelspieltag, der das volle Kontrastprogramm bietet. Am Samstag (15.30 Uhr) erwartet man Schlusslicht FC Mertingen, am Montag (17 Uhr) ist man beim Spitzenreiter TSV Hollenbach zu Gast.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.