Newsticker
Selenskyj: Ukrainische Streitkräfte haben russischer Armee "das Rückgrat gebrochen"
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Lokalsport
  4. Fußball-Nachlese: Ein teuer bezahlter Punktgewinn

Fußball-Nachlese
20.04.2022

Ein teuer bezahlter Punktgewinn

Das ging ins Auge: Daniel Deppner und Torhüter Mihael Potnar vom TSV Meitingen nach der 0:2-Heimniederlage gegen Schlusslicht FC Mertingen. Das hat wehgetan: Dinkelscherbens Spielertrainer Phillip Schmid musste das Spitzenspiel gegen den Kissinger ab der zehnten Minute wegen einer Verletzung von außen verfolgen. Mit Bällen stabilisierte er das lädierte Bein.
Foto: Karin Tautz/Oliver Reiser

Plus Warum es an der Spitze der Kreisliga Augsburg bis zum Saisonende ein Fernduell geben wird. SV Cosmos Aystetten hält zweimal die Null.

Der SV Cosmos Aystetten lebt noch. Nach fünf Niederlagen in Folge konnte die Truppe von Trainer Ivan Konjevic beim SC Olching endlich wieder einmal einen Sieg feiern. Beim noch wichtigeren Spiel am Ostermontag beim VfR Neuburg merkte man, dass diese 90 Minuten schon noch in den Knochen steckten. Gerade in der Schlussphase wurden die Pässe und Schüsse immer ungenauer. „Wir haben zweimal zu null gespielt. Das tut gut nach den vielen Niederlagen“, war Ivan Konjevic zufrieden mit der Ausbeute. Er hatte seinen Co-Trainer Patrick Wurm zusammen mit Fabian Krug in der Innenverteidigung aufgeboten. „Sie haben für Stabilität gesorgt, aber auch die gesamte Mannschaft hat gut gespielt und alles gegeben.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.