Newsticker
Behörden in der Ostukraine fordern Zivilisten zur Flucht auf
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Lokalsport
  4. Landkreislauf: Strecken für Bergziegen und Genussläufer

Landkreislauf
20.05.2022

Strecken für Bergziegen und Genussläufer

Von der perfekten Vorbereitung durch Streckenchef Reinhard Kindig (links) konnte sich Barbara Wengenmeir, die Sportbeauftragte des Landratsamtes, überzeugen.
4 Bilder
Von der perfekten Vorbereitung durch Streckenchef Reinhard Kindig (links) konnte sich Barbara Wengenmeir, die Sportbeauftragte des Landratsamtes, überzeugen.
Foto: Oliver Reiser

Plus Wir haben die Landkreislauf-Strecke getestet. Während die längere Etappe einen steilen Anstieg beinhaltet, ist die kurze Etappe, die teilweise am Rothsee entlangführt, etwas zum Genießen.

Zwei Jahre Zwangspause aufgrund der Corona-Pandemie sollen endlich vorbei sein. Nicht nur beim TSV Zusmarshausen fiebert man dem Sonntag, 3. Juli, entgegen. An diesem Tag soll endlich der Startschuss zum 38. Augsburger Landrat-Dr.-Frey-Landkreislauf fallen. „Wir wissen nicht, was uns erwartet. Wir sind sehr gespannt, wie die Resonanz nach Corona sein wird“, sagt Barbara Wengenmeir. Während man nach einer Befragung unter den Teilnehmenden die Zahl der Mannschaftsmitglieder von acht auf vier reduziert hat, sind die beiden Strecken rund um den Zusmarshauser Hausberg, das Horn, und den Rothsee nahezu gleich geblieben. „Es gab lediglich eine kleine Korrektur bei der Bergetappe, weil die einigen Hobbyläufern zu schwierig war“, erklärt Streckenchef Reinhard Kindig, bevor er sich mit Barbara Wengenmeir und dem in diesem Falle „rasenden Reporter“ zum Testlauf aufmacht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.