Newsticker
Kiew: Schwere Kämpfe um Stadt Lyssytschansk dauern an
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Stadtbergen: 77-Jährige nach Unfall auf B300 in Stadtbergen außer Lebensgefahr

Stadtbergen
23.05.2022

77-Jährige nach Unfall auf B300 in Stadtbergen außer Lebensgefahr

Ein älteres Ehepaar wurde bei einem Autounfall in Stadtbergen schwer verletzt. Inzwischen gehe es beiden besser, berichtet die Polizei.
Foto: Boris Roessler, dpa (Symbolbild)

Eine 77-Jährige wird laut Polizei am Sonntag bei einem Unfall in Stadtbergen lebensgefährlich verletzt. Inzwischen hat sich ihr Zustand verbessert.

Nach einem Unfall in Stadtbergen schwebte eine 77-Jährige laut Polizei in Lebensgefahr. Inzwischen habe sich ihr Zustand verbessert, teilt die Polizei auf Nachfrage mit. Die Frau und ihr Ehemann befinden sich allerdings weiterhin im Krankenhaus.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.