Newsticker
Kanzler Scholz: "Putin hat alle strategischen Ziele verfehlt"
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Stadtbergen/Augsburg: Lärmschutz-Projekt: Planungen für "Deckel" auf der B17 werden konkreter

Stadtbergen/Augsburg
21.12.2021

Lärmschutz-Projekt: Planungen für "Deckel" auf der B17 werden konkreter

Die B17 führt bei Augsburg mitten durch dichtbesiedelte Wohngebiete. Seit Jahren wird deshalb über besseren Lärmschutz diskutiert. Nun nehmen die Planungen für eine Einhausung Fahrt auf.
Foto: Marcus Merk

Plus Zurzeit wird an den Details für die Einhausung der B17 bei Stadtbergen gearbeitet. Autofahrer müssten wegen der Umgestaltung mit massiven Einschränkungen rechnen.

Die Planungen für die Einhausung der B17 bei Stadtbergen nehmen weiter Fahrt auf. Ende November haben sich Bürgermeister Paul Metz, Bundestagsabgeordneter Hansjörg Durz und der damalige Verkehrsminister Andreas Scheuer bei einer Videokonferenz den aktuellen Stand und die weiteren Planungen für das Lärmschutzprojekt besprochen. "Wir sind auf einem guten Weg", sagte Metz. Jetzt liege der Ball in Bayern bei der zuständigen Straßenbauverwaltung. Mit Hochdruck arbeiten auch die Mitarbeiter des Staatlichen Bauamts an den Plänen für die Überdeckelung. Robert Moser ist der Leiter der "Abteilung für konstruktiven Ingenieurbau". Er gewährt unserer Redaktion einen Blick hinter die Kulissen der aktuellen Aufgaben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.