1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. 16.000 Besucher bei 30. Bayerischen Theatertagen

Augsburg

27.05.2012

16.000 Besucher bei 30. Bayerischen Theatertagen

Über 16.000 Besucher kamen zu den Bayerischen Theatertagen nach Augsburg.

Zur Jubiläumsausgabe der Bayerischen Theatertage sind mehr als 16.000 Besucher nach Augsburg gekommen.

Wie ein Sprecher der Veranstaltung am Sonntag mitteilte, waren seit dem 11. Mai 34 Theater-Ensembles aus ganz Bayern zu Gast in Augsburg. Unter dem Motto "Morgen Augsburg" waren knapp 60 Produktionen zu sehen.

Preise für besondere künstlerische Leistungen gingen am letzten Tag des Festivals an Annett Segerer und Uwe Bertram vom Theater Wasserburg (Ausstattung), die Produktion "Eisenstein" vom Theater Regensburg (Ensembleleistung) und "Woyzeck" vom Staatstheater Nürnberg (Produktion).

Als besonders gute Kinder- und Jugendtheaterproduktion wurde "Clyde und Bonnie" vom E.T.A.-Hoffmann-Theater Bamberg ausgezeichnet. Als herausragender Nachwuchsdarsteller wurde Robert Naumann vom Theater Erlangen geehrt und ein Preis für ein besonders gutes Projekt ging an die Produktion "Ich verspeise Himmel" vom Stadttheater Fürth.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
30. Bayerischen Theatertage
7 Bilder
Hinter den Kulissen der Bayerischen Theatertage
Bild: Annette Zoepf

Der einmalig vergebene Förderpreis ging an Milos Lolic für seine Inszenierung "Bluthochzeit" am Münchner Volkstheater. Den Publikumspreis bekam die Produktion "Oskar und die Dame in Rosa" an den Kammerspielen Landshut.

Zum Programm der 30. Theatertage gehörten Klassiker wie "Die Räuber" von Friedrich Schiller und Theodor Fontanes "Effi Briest". Aber auch Zeitgenössisches wie das Jugendstück "Nichts. Was im Leben wichtig ist" nach Janne Teller wurde gezeigt.

Die ersten Theatertage gab es 1983 in Nürnberg - damals mit elf bayerischen Theatern. Vergangenes Jahr war Bamberg Gastgeber. In Augsburg fanden die Theatertage zuletzt 1985 statt. Im nächsten Jahr sind sie erneut in Nürnberg - vom 1. bis 16. Juni. dpa/lby

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Logo_-_Thema_der_Woche-aktuelles_Logo-Migration.pdf
Thema der Woche

Wenn aus Flüchtlingen Steuerzahler werden

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen