Newsticker
Ämter melden 15.974 Corona-Neuinfektionen und 1148 neue Todesfälle in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. 200 Menschen demonstrieren in Augsburg gegen Abschiebepolitik

Augsburg

29.04.2017

200 Menschen demonstrieren in Augsburg gegen Abschiebepolitik

Rund 200 Augsburger haben am Samstag auf dem Moritzplatz gegen die Abschiebepolitik demonstriert.
Bild: Annette Zoepf

Auf dem Augsburger Moritzplatz haben am Samstag 200 Menschen gegen die Abschiebepolitik nach Afghanistan demonstriert.

Bereits zum siebten Mal haben Augsburger gegen die Abschiebepolitik des Bundes demonstriert. Rund 200 Menschen kamen auf dem Moritzplatz zusammen, um ein Zeichen vor allem gegen Abschiebungen nach Afghanistan zu setzen.

Erst diesen Monat habe ein Taliban-Angriff und der Bombenabwurf der USA das Land erschüttert, meldet der Augsburger Flüchtlingsrat. Dennnoch sei erst vergangenen Montag ein Flieger mit abgeschobenen Flüchtlingen von München nach Afghanistan gestartet. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren