1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. 22-jährige Frau wird auf Heimweg am Klinkerberg sexuell bedrängt

Augsburg

13.11.2018

22-jährige Frau wird auf Heimweg am Klinkerberg sexuell bedrängt

In einem Hof am Klinkerberg wurde eine junge Frau von einem Unbekannten gepackt. Archivbild
Bild: Silvio Wyszengrad

Eine junge Frau ist am Samstagmorgen von einem Mann gepackt worden - vermutlich in sexueller Absicht, so die Polizei. Das erinnert an einen früheren Vorfall.

Sie war auf dem Weg nach Hause, als eine Frau am Samstagmorgen gegen 4.40 Uhr Opfer eines bislang unbekannten Mannes wurde. Im Hof eines Anwesens am Klinkerberg wurde sie von einem “unbekannten Mann in mutmaßlich sexueller Absicht angegangen und gepackt“, so die Polizei. Die 22-Jährige wehrte sich massiv. Der Mann flüchtete stadteinwärts. Eine Fahndung nach ihm verlief ergebnislos. Die Frau wurde laut Polizei leicht verletzt.

Ende Oktober gab es einen ähnlichen Vorfall

Der dunkelhäutige Täter war etwa 185 cm groß, ca. 28 Jahre alt, schlank und dunkel gekleidet. Er trug eine dicke schwarze Jacke. Die Polizei prüft, ob der aktuelle Fall mit einem ähnlichen Übergriff am 27. Oktober zusammenhängt. Damals hatte ein ähnlich beschriebener Mann einer 23-Jährigen gegen 0.40 Uhr im Hohen Weg angeboten, sie nach Hause zu begleiten. An ihrer Wohnung sei er zudringlich geworden und habe die Frau begrapscht, so die Polizei damals. Die junge Frau wehrte sich und klingelte bei Nachbarn. Daraufhin flüchtete der Täter. Die Kriminalpolizei Augsburg bittet um Hinweise unter 0821/323-3810. (AZ)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Polizei5.JPG
Augsburg

Unbekannter belästigt Studentin auf dem Heimweg sexuell

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen