Newsticker

Söder warnt vor einer Lockerung der Corona-Regeln über Silvester
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. 27-Jähriger bespuckt Gäste in der Disco und beißt Polizisten

Augsburg

22.11.2018

27-Jähriger bespuckt Gäste in der Disco und beißt Polizisten

Weil ein 27-Jähriger am frühen Donnerstagmorgen in einer Diskothek völlig ausgerastet ist, musste die Polizei zu einem Club an der Konrad-Adenauer-Straße ausrücken.
Bild: Kaya (Symbolfoto)

Ein Mann ist in einem Club in der Konrad-Adenauer-Straße derart ausgerastet, dass ihn die Polizei in Gewahrsam nehmen musste.

Am frühen Donnerstagmorgen ist ein 27-Jähriger in einer Diskothek völlig ausgerastet. Gegen 3 Uhr morgens randalierte der Mann in einem Club in der Konrad-Adenauer-Allee.

27-Jähriger randaliert in Disko und bespuckt andere Gäste

Mitten auf der Tanzfläche bespuckte er mehrere Menschen mit blutigem Speichel - und wurde daraufhin von einem Sicherheitsmann aus dem Club gebracht. Der 27-Jährige schrie lauthals herum und beleidigte den Türsteher. Als die Polizei kam, wurde der offensichtlich betrunkene Mann noch aggressiver.

Weil er nicht zu beruhigen war, nahmen ihn die Polizisten in Gewahrsam. Dabei beleidigte er die Beamten, biss einen von ihnen in den Arm und trat ihm zwischen die Beine. Der Polizist musste mit einer blutenden Bisswunde im Klinikum behandelt werden. Auch der betrunkene Randalierer wurde bei seinem Angriff leicht verletzt.

Polizei wird bei Einsatz in Club von Betrunkenen angegangen

Zudem hatten sich bei dem Polizeieinsatz an der Diskothek auch noch völlig unbeteiligte Gäste eingemischt und die Polizisten beleidigt. Ein weiterer Betrunkener drohte den Beamten sogar mit Gewalt und musste daher ebenfalls in Gewahrsam genommen werden. Wie die Polizei feststellte, hatte er Rauschmittel dabei.

Die Polizei bittet Gäste der Diskothek, die den Vorfall mitbekommen haben - oder womöglich sogar selbst auf der Tanzfläche bespuckt wurden - sich bei der Inspektion Augsburg Mitte unter 0821/323-2110 zu melden. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

22.11.2018

Ich zitiere:" Dabei beleidigte er die Beamten, biss einen von ihnen in den Arm und trat ihm zwischen die Beine" Warum hat der Polizist nicht auch gezielt zum Selbstschutz?

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren