1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. 30-minütiger Kampf: Ruppert Kranner angelt den Riesen-Hecht

Augsburg

28.11.2012

30-minütiger Kampf: Ruppert Kranner angelt den Riesen-Hecht

30-minütiger Kampf: Ruppert Kranner angelt den Riesen-Hecht
Bild: privat

Ein Angler des Fischereivereins Haunstetten hat einen ziemlich gewichtigen Fang gemacht.

Wie Thomas Tabbert vom Fischereiverein Haunstetten (Stadtteil von Augsburg) per E-Mail mitteilte, konnte sein Angelfreund Ruppert Kranner am 24. November im Alemannensee, einem Vereinsgewässer des Fischereivereins Haunstetten, nach 30 Minuten währendem "Drill" (Zeit zwischen Anbeißen und endgültigem Fang) einen Hecht mit 126 Zentimeter Körperlänge und 30 Pfund Gewicht auf die Schuppen legen. Dies sei der größte Hecht, der bis dato in den Vereinsgewässern gefangen wurde. AZ

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
herrenbach_kanalwand_03.jpg
Augsburg

Plus Drohen Überschwemmungen? Bürger sorgen sich um Uferwand am Herrenbach

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden