Newsticker

Länder wollen Teil-Lockdown bis kurz vor Weihnachten verlängern
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. A8: Zwei Spuren zwischen Augsburg-Ost und -West gesperrt

Augsburg

13.11.2018

A8: Zwei Spuren zwischen Augsburg-Ost und -West gesperrt

Auf der A8 bei Augsburg ist es am Dienstagabend zu einem Unfall mit drei Autos gekommen. Zwei Spuren der Autobahn mussten gesperrt werden.

Am Dienstagabend hat es einen Auffahrunfall auf der A8 bei Augsburg gegeben. Laut Polizei ereignete sich der Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen gegen 17.15 Uhr auf der linken Spur in Fahrtrichtung Stuttgart. Verletzt wurde niemand.

Da Fahrzeugteile auf die linke und mittlere Spur geschleudert worden waren, mussten diese beiden Spuren gesperrt werden. Zudem zog sich eine Ölspur über 50 Meter Länge. Zeitweise kam es zu einem Stau von mehr als drei Kilometer Länge.

Die Polizei geht davon aus, dass die Reinigungsarbeiten gegen 19.45 Uhr abgeschlossen werden können. Dann sollen die Fahrstreifen wieder freigegeben werden. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren