Newsticker
Südafrika-Passagiere in Bayern positiv getestet - Untersuchung auf neue Omikron-Variante läuft
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. "AZ Forum live": Woher der gute Draht zwischen Merkel und Gribl kommt

"AZ Forum live"
28.09.2018

Woher der gute Draht zwischen Merkel und Gribl kommt

Oberbürgermeister Kurt Gribl und Bundeskanzlerin Angela Merkel kennen sich aus vielen politischen Sitzungen. Auf unserem Bild wird die Kanzlerin von AZ-Herausgeberin Alexandra Holland begrüßt.
8 Bilder
Oberbürgermeister Kurt Gribl und Bundeskanzlerin Angela Merkel kennen sich aus vielen politischen Sitzungen. Auf unserem Bild wird die Kanzlerin von AZ-Herausgeberin Alexandra Holland begrüßt.
Foto: Bernd Hohlen

Angela Merkel und Kurt Gribl haben gemeinsam schwierige politische Situationen erlebt. Beim Besuch in Augsburg wird deutlich, wie sehr sie den Politiker schätzt.

Dass Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) eine enge politische Verbindung zu Augsburgs Oberbürgermeister Kurt Gribl (CSU) pflegt, ist bekannt. Man kennt sich aus Sitzungen des Städtetags, in dem Gribl eine Spitzenposition einnimmt. Noch besser kennen lernten sich beide, als nach einer Lösung gesucht wurde, um Angela Merkel die Kanzlerschaft zu sichern: Gribl war an den schwierigen Koalitionsverhandlungen in Berlin beteiligt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Bundeskanzlerin Angela Merkel war am Donnerstagabend zu Gast beim "Augsburger Allgemeine Forum live" im Goldenen Saal des Rathauses. Dort stellte sie sich nicht nur den Fragen von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz, sondern auch denen der Zuschauer.
Video: rt1.tv
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.