1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. AfD-Parteitag: Augsburg wird kein zweites Hamburg

AfD-Parteitag: Augsburg wird kein zweites Hamburg

heinzle.jpg
Kommentar Von Jörg Heinzle
28.06.2018

Die Zahlen klingen gewaltig: 2000 Polizisten sind rund um den AfD-Parteitag im Einsatz. Aber mit Vorfällen wie beim G20-Gipfel in Hamburg ist kaum zu rechnen.

Wenn man von den Details des Polizeieinsatzes hört, dann kann schnell der Eindruck entstehen, Augsburg stehe ein dramatisches Wochenende bevor. 2000 Polizisten werden in der Stadt, die Messe wird mit Stacheldrahtrollen geschützt, Wasserwerfer stehen bereit, einen Sammelstelle für Gefangene wird eingerichtet. Doch man muss wissen: All das sind Vorkehrung für das schlimmste denkbare Szenario. Nach allem, was derzeit bekannt ist, muss man mit keinen Bildern rechnen, wie es sie im vergangenen Jahr beim G-20-Gipfel in Hamburg gab. Damit ist die Situation überhaupt nicht vergleichbar.

dpa_1495CC0078A29DB7.jpg
15 Bilder
Politik und Gewalt: Hamburg im Ausnahmezustand
Bild: Boris Roessler, dpa

Wenn man Vergleiche ziehen kann, dann am ehesten zu früheren Parteitagen der AfD in Hannover, Köln oder Stuttgart. Dort gab es zwar die ein oder andere Reiberei mit der Polizei. Die Polizei behielt aber jederzeit die Kontrolle über die Situation. Einsatzleiter Norbert Zink hat bei der Pressekonferenz am Mittwoch die Augsburger um ihr Vertrauen gebeten. Die Polizei hat sich gut aufgestellt, um Sicherheit und Ordnung aufrechtzuerhalten – und um die Meinungsfreiheit für alle Seiten zu gewährleisten.

Um den AfD-Parteitag geht es auch in unserem Podcast. Hier können Sie reinhören:

AfD-Parteitag: Verkehrsbehinderungen in Augsburg

Wenn es gut läuft, dann werden es vor allem die Verkehrsbehinderung sein, die die Augsburger am Wochenende zu spüren bekommen. Die Friedenstadt Augsburg hat am Wochenende mal wieder die Chance, zu beweisen, dass sie diesen Titel auch wirklich verdient hat.

Einen Kommentar zum geplanten Polizeieinsatz lesen Sie hier.

Aktuelle Infos finden Sie auch hier in unserem Live-Blog zum AfD-Bundesparteitag.

afd Parteitag
28 Bilder
Großeinsatz: 2000 Polizeibeamte schützen AfD-Parteitag in Augsburg
Bild: Alexander Kaya, Klaus Rainer Krieger, Ulrich Wagner
Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
ecsImg8e52c759-2644-4e7c-96b5-837eccb0e688-4825718310195253164.jpg
Augsburg

AfD-Parteitag: Was kommt am Wochenende auf Augsburg zu?

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen