Newsticker

Teil-Lockdown bis 10. Januar 2021 verlängert - Söder deutet Verschärfung an
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Am 1. Dezember kann man in Augsburg bis 24 Uhr einkaufen

Augsburg

07.11.2017

Am 1. Dezember kann man in Augsburg bis 24 Uhr einkaufen

Lange Einkaufsnacht vor Weihnachten: Am 1. Dezember haben viele Geschäfte in Augsburg bis 24 Uhr geöffnet. Die Ausnahme gilt aber nur in Teilen der Stadt.
Bild: Silvio Wyszengrad

Lange Einkaufsnacht vor Weihnachten: Am 1. Dezember haben viele Geschäfte in Augsburg bis 24 Uhr geöffnet. Die Ausnahme gilt aber nur in Teilen der Stadt.

Am Freitag, 1. Dezember, ist es wieder so weit: In der Augsburger Innenstadt ist die lange Einkaufnacht. Die Geschäfte haben in der „Shopping Night“ bis 24 Uhr geöffnet. Stadt Augsburg und der City Initiative Augsburg haben dafür von der Regierung von Schwaben die Genehmigung erhalten.

Nicht nur viele Geschäfte im Zentrum haben länger geöffnet. Auch der Christkindlesmarkt ist bis 24 Uhr offen. In der Altstadt ist die „Nacht der 1000 Lichter“, vor der City-Galerie das Winterland. Die verlängerten Öffnungszeiten gelten in der Innenstadt bis hin zur City-Galerie sowie im Bereich in Richtung Hauptbahnhof (Bahnhofstraße, Halderstraße bis Frölich- und Stettenstraße) und in der Jakobervorstadt bis zum Jakobertor. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren