Newsticker
UN-Chef Guterres telefoniert mit russischem Verteidigungsminister
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Auf zwei Rollen durch Max 09

26.06.2009

Auf zwei Rollen durch Max 09

Lustig sehen sie aus, diese kleinen Gefährte. Zwei Reifen, eine kleine Fläche, auf der man stehen kann, und ein Lenker, den man mit beiden Händen festhalten sollte: "Segway" heißen die kleinen City-Flitzer. Wer will, kann sie nun beim Stadtfest Max 09 testen. In der Maximilianstraße wäre an den Partyabenden kein Durchkommen damit. Darum ist in der Hallstraße ein 120 Quadratmeter großes Areal aufgebaut. "Das ist nicht schwer, nach zwei Minuten hat man das raus", erklärt Marcus Walter. Wer sich traut, kann versuchen, einen kleinen Parcours damit zu bestreiten. Eine Runde kostet drei Euro. Aber: Nur wer nüchtern ist, darf auf das Gerät steigen.

Eigentlich funktioniert das Gefährt ganz einfach: Lehnt man sich vor, gibt man Gas. Lehnt man sich zurück, bremst man. Seitlich gelehnt bestimmt man die Richtung. Angetrieben wird der Segway von zwei Elektromotoren. (sok-)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.