Newsticker
Gesundheitsminister bringen Drittimpfungen und Angebote für Zwölf- bis 17-Jährige auf den Weg
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: 22-Jähriger bedroht in Augsburg einen Mann mit einer Waffe

Augsburg
22.06.2021

22-Jähriger bedroht in Augsburg einen Mann mit einer Waffe

Ein 22-Jähriger bedrohte einen 37-jährigen Mann in der Grünanlage an der Holzbachstraße mit einer Schreckschusspistole.
Foto: Uli Deck, dpa (Symbolbild)

In einer Grünanlage in Augsburg bedroht ein 22-Jähriger einen Mann mit einer Waffe. Der nimmt die Schreckschusspistole aber an sich und informiert die Polizei.

Ein 37-jähriger Mann hielt sich am Montag gegen 22.10 Uhr im Bereich einer Grünanlage an der Holzbachstraße auf, als ein ihm unbekannter Mann unvermittelt aus einem Gebüsch auf ihn zutrat und ihn mit einer Pistole bedrohte. Der geschockte Geschädigte stieß den Angreifer zu Boden, woraufhin dieser die Waffe fallen ließ. Der 37-Jährige nahm die Schreckschusspistole an sich und flüchtete in Richtung Luitpoldbrücke, wo er auf eine Polizeistreife traf und die Pistole aushändigte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.