Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: 3G-Regel: Am letzten Tag der Augsburger Dult standen Besucher Schlange

Augsburg
10.10.2021

3G-Regel: Am letzten Tag der Augsburger Dult standen Besucher Schlange

Auf der Dult galt am Sonntag die 3G-Regel. Wer aufs Gelände wollte, musste Wartezeiten in Kauf nehmen.
Foto: Annette Zoepf

Plus Am Sonntag wurden Besucher der Augsburger Dult nach der 3G-Regel kontrolliert. Das kam nicht bei allen an. Was die Händler zum Geschäft sagen.

Schon kurz nachdem die Dult am Sonntagmorgen um 10 Uhr ihre Tore geöffnet hatte, standen die Menschen gegenüber der City-Galerie in der Schlange, um auf das Gelände zu kommen. Etwa fünf bis zehn Minuten mussten die Besucherinnen und Besucher warten, dann konnte der Bummel losgehen. Etwas schneller ging es am Eingang am Jakobertor. Grund für die Wartezeiten war die 3G-Regel, die am Sonntag einmalig galt und auch kontrolliert wurde. Das kam unterschiedlich gut an.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

10.10.2021

3G-Regel im FREIEN - einfach nur lächerlich.

Permalink