Newsticker
Keine Testpflicht mehr für Geimpfte und Genesene in Bayerns Altenheimen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: 9700 Euro pro Quadratmeter: Preise für Immobilien explodieren

Augsburg
03.08.2019

9700 Euro pro Quadratmeter: Preise für Immobilien explodieren

Die Preise für Immobilien in Augsburg steigen weiter. Unser Bild zeigt das Reese-Areal in Kriegshaber.
Foto: GS Wohnbau

Plus Der Kauf von Wohneigentum wird in Augsburg weiter teurer. Das zeigt sich bei einem Bauvorhaben nahe der City-Galerie. Wo Experten die Preis-Schallgrenze sehen.

Die Augsburgerin Brigitte Huber* verdient gut. Sie wollte sich endlich eine eigene Wohnung leisten, von der sie lange geträumt hatte. Doch dann, vor einigen Wochen, kam das böse Erwachen. Für eine neue Eigentumswohnung sollte sie 8000 Euro pro Quadratmeter zahlen. „Ich war irritiert und fragte den Anbieter, ob er sich im Preis geirrt hat“, erzählt sie. Das war nicht der Fall. Die Immobilienpreise gehen in Augsburg weiter stark nach oben. Das zeigen neue Bauvorhaben.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren