Newsticker
Künftiger Bundesminister Cem Özdemir: "Impfpflicht kann kein Tabu sein"
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Alt-Bundespräsident Gauck eröffnet Augsburger Friedensfest

Augsburg
06.05.2019

Alt-Bundespräsident Gauck eröffnet Augsburger Friedensfest

Im November 2017 sprach Alt-Bundespräsident Joachim Gauck in der Augsburger Synagoge.
Foto: Annette Zoepf

Augsburg feiert jedes Jahr sein Friedensfest. Dazu gehört ein Kulturprogramm. Zu Gast bei der Eröffnung ist Alt-Bundespräsident Joachim Gauck.

Das Augsburger Hohe Friedensfest ist ein weltweit einzigartiger Feiertag, der am 8. August begangen wird. Das Kulturprogramm steht in diesem Jahr unter dem Motto „Freiheit“. Es läuft von Mittwoch, 24. Juli, bis Donnerstag, 8. August. Zur Eröffnung des Friedensfest-Programms kommt ein prominenter Gast nach Augsburg. Alt-Bundespräsident Joachim Gauck ist Festredner bei der Eröffnungsveranstaltung im Goldenen Saal des Rathauses in Augsburg. Beginn am 24. Juli ist um 19 Uhr.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.