Newsticker
RKI meldet 27.836 Neuinfektionen und 81 Todesfälle - Inzidenz bei 441,9
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Am alten Bahngelände in Augsburg könnten doch Wohnungen entstehen

Augsburg
24.01.2021

Am alten Bahngelände in Augsburg könnten doch Wohnungen entstehen

Die Brache südlich des Bahnpark-Geländes an der Firnhaberstraße wurde von Eisenbahnbetriebszwecken freigestellt. Damit wäre der Weg frei für neue Projekte.
Foto: S. Wyszengrad (Archiv)

Plus Die Stadt wollte ein Areal zwischen Messe und historischem Bahnpark für die Eisenbahn reservieren. Nun konnte sich die Immobilienfirma Solidas durchsetzen.

Können auf dem alten Bahngelände im Augsburger Stadtteil Hochfeld nun doch zahlreiche neue Wohnungen oder Gewerbebauten entstehen? Zumindest gibt es eine überraschende Wende: Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) hat jetzt einen Teil des Areals zwischen dem historischen Bahnpark und der Augsburger Messe von Eisenbahnbetriebszwecken freigestellt - entgegen einer früheren Entscheidung und gegen den erklärten Willen der Stadt Augsburg. Damit gibt es Chancen für eine neue Nutzung des innerstädtischen Areals.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.