Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Amazon: Betriebsrat ringt Geschäftsführung Vergleich ab

Augsburg
19.05.2013

Amazon: Betriebsrat ringt Geschäftsführung Vergleich ab

Meterlange Regale prägen das Bild in den Amazon-Hallen. Hier liegen die Waren, die die Mitarbeiter entsprechend der Kundenbestellungen zusammentragen und verpacken.
Foto: Michael Hochgemuth, dpa

Die Mitarbeiter von Amazon in Graben erzielen bei der Verrechnung von Feiertagen einen Erfolg. Doch es scheint in dem Gremium nicht rund zu laufen.

Betriebsseelsorger Erwin Helmer sprach von einem „historischen Ereignis“, als Anfang des Jahres im Amazon-Logistikzentrum in Graben erstmals ein Betriebsrat gewählt wurde. Gemessen daran, müsste die Freude auf Arbeitnehmerseite jetzt fast noch größer sein. Denn das frisch gewählte Gremium hat die Geschäftsführung erstmals in die Knie gezwungen: Betriebsräte dürfen künftig bei der Aushandlung der Schichtpläne mitsprechen. Das ist das Ergebnis einer Einigung, die vor dem Arbeitsgericht in Augsburg erzielt wurde.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.