Newsticker
Rund 53.000 Impfdosen in Bayerns Impfzentren weggeworfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: "Auf Haxe": Ein Drei-Gänge-Menü quer durch die Stadt

Augsburg
13.03.2019

"Auf Haxe": Ein Drei-Gänge-Menü quer durch die Stadt

Beim Projekt „Auf Haxe“ kocht man einen Gang selbst, danach wird man zweimal „bekocht“.
Foto: Ramona Hopf

Seit fünf Jahren erfreut sich „Auf Haxe“ in Augsburg großer Beliebtheit. Ziel dabei ist es, Menschen aus der Nachbarschaft zusammen an Herd und Küchentisch zu bringen.

Es ist ein Abendessen, bei dem es nicht so sehr um das Essen, sondern um das Zusammensein und das Kennenlernen neuer Leute geht. Ein Dinner bei dem man an einem Abend einmal Gastgeber und zwei Mal Gast ist. Was erst einmal befremdlich klingt, ist genau das, was das Projekt „Auf Haxe“ ausmacht und was es für die Teilnehmer so spannend macht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.