Newsticker
Rund 53.000 Impfdosen in Bayerns Impfzentren weggeworfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Augsburger deckt Baumfrevel auf - mit Folgen für die Verantwortlichen

Augsburg
29.07.2020

Augsburger deckt Baumfrevel auf - mit Folgen für die Verantwortlichen

Im Bismarckviertel wird im Auftrag der Stadtwerke das Glasfasernetz ausgebaut. Eine beauftragte Firma hat nach Angaben der Stadt die Vorschriften zum Baumschutz nicht beachtet.
Foto: Silvio Wyszengrad

Plus Bei Erdarbeiten fürs Glasfasernetz in Augsburg wurden Bäume beschädigt. Das hat Folgen für die Firmen. In den vergangenen Jahren gab es immer wieder Schäden.

Ein aufmerksamer Augsburger hat einen massiven Baumfrevel an einer Allee im Bismarckviertel aufgedeckt. Nach Angaben der Stadt entstanden die Schäden bei Erdarbeiten zur Verlegung von Glasfaseranschlüssen. Besonders schwer erwischt hat es eine große Platane. Insgesamt wurden mindestens drei Bäume bei den Grabungsarbeiten unterschiedlich stark beschädigt. Das hat Folgen für die beteiligten Firmen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.